Wie entwickle ich förderliche Denkmuster und stabilisiere meine Körpermitte durch Aktivierung der Tiefenmuskulatur?
In drei Stunden erfahren Sie bei diesem Mitmach-Workshop wie Sie gesunde Denkmuster im Alltag verankern und mit gezielten Übungen eine Tiefenstabilität Ihrer Wirbelsäule erlangen.
Psychologisch betrachtet erlernen Sie mittels Mentaltraining Ihre persönlichen Denkmuster und Motive wahrzunehmen, sowie Anforderungen und Kompetenzen realistisch gegeneinander abzuwägen. Bewerten Sie Situationen neu und entwickeln Sie förderliche Denkweisen.
Aus physiotherapeutischer Sicht erlernen Sie Ihre Körpermitte wahrzunehmen und diese gezielt durch eine aktivierte Tiefenmuskulatur zu stabilisieren. Dies schafft eine wirksame Basis um Verletzungen im Alltag und Job vorzubeugen und stellt somit eine wichtige Grundlage zur Schmerzfreiheit dar!

Profitieren Sie durch:

  • einen anregenden Vortrag
  • eine mittels Tiefenmuskulatur stabilisierte Haltung
  • gezielte Übungen um das Verletzungsrisiko Ihrer Wirbelsäule zu minimieren
  • eine verbesserte Wahrnehmung ihrer mentalen Prozesse
  • die Entwicklung konkreter förderlicher Denkweisen

Vortragende: Clemens Grüneis (Psychologe iA) und Nino Grüneis (Physiotherapeut)

Wählen Sie das passende Paket aus

Workshop: Mental stark, Mitte stark
informativer Input ✓
praktische Übungen + Handout ✓
max. 14 Teilnehmer
Dauer: 3h
EUR 690.-*

Anfrage

Paket: 3 Workshops
Stress & Rücken: ✓
Entspannung, Schulter & Nacken: ✓
Mental stark, Mitte stark: ✓
Dauer: 3 x 3h
EUR 1690.-*

Anfrage

* inkl. Anfahrt innerhalb Wiens. 0.42€/km außerhalb Wiens.